Wo wurde Peacemaker gedreht? Übersicht über alle Drehorte

Das Film-Spinoff Suicide Squad kommt bald mit Peacemaker, der ersten Fernsehserie, die im DC Extended Universe spielt, auf die Streaming-Plattformen.
Die Serie taucht tiefer in den Charakter des professionellen Wrestlers und Schauspielers John Cena Christopher “Peacemaker” Smith ein.

Die Serie spielt in Charlton County, Washington State (der fiktiven Gemeinde Evergreen), gedreht wurde Peacemaker jedoch komplett in und um Vancouver.

Besonders oft wurde in Burnaby gedreht, einem kleinen Städtchen, dass auch für die Netflix-Serie Virgin River schon als Drehort genutzt wurde.

drehorte peacemaker
Quelle: HBO

Wie der Suicide-Squad-Film von 2021 wurde auch dieses Projekt von James Gunn, dem Regisseur der Guardians of the Galaxy-Filmreihe, geschrieben und produziert.

Willkommen zu unserem spoilerfreien Guide zu den Drehorten von Peacemaker.

Alle Peacemaker Drehorte in der Übersicht

Willkommen in Evergreen -Overview Lofts Suites

drehorte peacemaker Overview Lofts Suites
Quelle: HBO | Accent Inns

Die Accent Inns in Burnaby dienten als die Overview Lofts Suites, in denen die Mitglieder des Project Butterfly-Kommando untergebracht sind.

In den Comics war Evergreen City die Stadt von Green Lantern und Charlton County ist eine Hommage an die Charlton Comics, die ursprünglich die Figur des Peacemaker entwarfen, bevor er in das Universum von DC Comics aufgenommen wurde.

A.R.G.U.S. Hauptquartier

drehorte peacemaker argus hauptquartier
Quelle: HBO | Google Street View

Das A.R.G.U.S.-Team unter der Leitung von Clemson Murn (gespielt von Chukwudi Iwuji) rekrutiert Peacemaker, um an der Mission Project Butterfly mitzuarbeiten. Das Hauptquartier des Teams ist eine alte Videothek namens Henenlotter Video.

Der Name der Videothek ist eine Hommage an Frank Henenlotter, den Regisseur vieler Horrorkomödien, die zu Kultfilmen wurden, wie Basketcase (1982), Brain Damage (1988) und Frankenhooker (1990).

Die lokale Presse schrieb, dass die Produzenten von Peacemaker diese Szenen in einem Geschäft in der 5657 176 Street in Surrey drehte.

Das Ladenschild aus der Serie ist auf der Google Maps-Streetview Ansicht vom März 2021 noch zu sehen. In der aktuellen Version ist es bereits abmontiert worden.

drehorte peacemaker argus hauptquartier innen
Quelle: HBO

Der Drehort für die Innenaufnahmen in Henenlotter Vidoe ist ebenfalls das gleiche leerstehende Ladenlokal. Früher befand sich an diesem Ort Dann’s Electronics. Bowerbird Stop Antiques, bevor er für Dreharbeiten genutzt wurde. Übrigens wurde dort auch für die Netflix-Serie Sabrina gedreht. Das den Fans der Hexen-Serie bestens bekannte Cerberus Books war auch eine Kulisse an diesem Drehort.

Fennel Fields

drehorte peacemaker fennel fields
Quelle: HBO | Screenshot Tripadvisor

Das Fennel Fields kommt in der Serie Peacenmaker häufig vor. Der Drehort für die Szenen, Rickys Country Restaurant 2350 Boundary Rd, Burnaby, liegt ganz um die Ecke des Accent Inns in Burnaby nahe der Bridge Studios. Das fiktive Fennel Fields wurde extra für die Serie Peacemaker erschaffen und tauchte bisher nicht im DC-Universum auf.

Adrian Chase, besser bekannt als Vigilante, arbeitet im Fennel Fields. Seinem Idol, dem Peacemaker begegnet er dort zufällig zum ersten mal.

O’Rourke’s Sports Bar

drehorte peacemaker O Rourkes Sports Bar
Quelle: HBO | Raghav Jain

Der Pub, in den Peacemaker Emilia (gespielt von Jennifer Holland) folgt, die O’Rourke’s Sports Bar, ist eigentlich The Henry in der 5708 176 Street in Surrey.

Annie Sturphausens Wohnung

drehorte peacemaker Annie Sturphausen wohnung
Quelle: HBO | Facebook

In der zweiten Folge, “Best Friends, For Never”, nimmt die Glam-Metal-Liebhaberin Annie Sturphausen den Peacemaker mit in ihre Wohnung.

Diese Folge wurde im Pacific Inn Resort in South Surrey, auch bekannt als Pink Palace, am 1160 King George Boulevard, gedreht.

Das Hotel wurde 2018 geschlossen, steht aber weiterhin für Produktionsfirmen zur Verfügung. Nachdem die auf einem Roman von Stephen King basierende Serie The Stand hier gedreht wurde, bietet das Anwesen auch paranormale Führungen an. Auch einige Szenen für Riverdale, Batwoman und Van Helsing wurden hier gedreht.

Das große Anwesen mit Swimmingpool, 420 Parkplätzen, 150 Hotelzimmern und einem Atrium in der Größe eines Flugzeugträgers liegt nördlich der Grenze zwischen den USA und Kanada.

Was ist Peacemaker überhaupt?

Peacemaker ist eine HBO Max-exklusive Action-Comedy-Drama-serie, die von James Gunn entwickelt wurde und auf dem gleichnamigen DC-Comics-Bösewicht basiert. Die Serie wird von The Safran Company und Troll Court Entertainment in Zusammenarbeit mit Warner Bros. Television Studios produziert. Die Serie spielt fünf Monate nach den Ereignissen von The Suicide Squad und folgt Christopher Smith/Peacemaker, der von einer ARGUS-Einheit unter der Leitung von Clemson Murn für das “Projekt Butterfly” angeworben wird, eine Mission zur Vernichtung parasitärer, schmetterlingsähnlicher Kreaturen. Die Serie ist ein Spin-Off/Sequel zu The Suicide Squad und die erste Fernsehserie im DC Extended Universe, die in Kontinuität mit den anderen Medien des Franchise steht. Die Serie feierte am 13. Januar 2022 mit drei Episoden Premiere.

In der Serie spielt John Cena die Hauptrolle, zu den weiteren Hauptdarstellern gehören Danielle Brooks, Freddie Stroma, Chukwudi Iwuji, Jennifer Holland, Steve Agee und Robert Patrick.

Schreibe einen Kommentar